Fachkliniken Wangen
Kompetente Akutmedizin und Rehabilitation seit 90 Jahren
 
 
 
 

26. TREFFEN DES ARBEITSKREISES TUMOREN DER LUNGE UND DES MEDIASTINUMS

„Lungenkarzinom-Screening“

Herzliche Einladung an alle interessierten Ärzte zur Fortbildungsveranstaltung.  

26. Treffen des Arbeitskreises Tumoren der Lunge und des Mediastinums einschl. CUP

 
Thema: „Lungenkarzinom-Screening“  
  
Donnerstag, 08. Oktober 2020 I 19.00 Uhr I Hofgut Farny, Dürren 1 in Kißlegg  
  
Programm:
 
19.00 Uhr Begrüßung, Einleitung und Vorsitz  
Dr. P. Meyn, Wangen  
  
19.30 Uhr - Vortrag - Lungenkarzinom-Screening 
Prof. Dr. med. Martin Heuschmid, Ravensburg  
  
20:15 Uhr - Diskussion 
Leitung: Dr. med. Philipp Meyn  
  
20:45 Uhr Ende des wissenschaftlichen Teils der Veranstaltung  
  
Referenten
 
Prof. Dr. med. Martin Heuschmid 
Chefarzt der Klinik für Radiologie 
St. Elisabethen-Klinikum und Westallgäu-Klinikum  
  
Veranstaltungsort:
 
Farny Hotel 
Dürren 1 
88353 Kißlegg 
www.farny-hotel.com  
  
Veranstalter:
 
Lungenzentrum Süd-West der Fachkliniken Wangen 
Am Vogelherd 14, D-88239 Wangen im Allgäu 
Wissenschaftliche Leitung: 
Dr. Philipp Meyn 
PD Dr. Robert Scheubel  
  
Onkologisches Zentrum der Oberschwabenklinik 
Krankenhaus St. Elisabeth, D-88212 Ravensburg 
Wissenschaftliche Leitung: 
Dr. Gerhard Fischer  
  
 
Gerne möchten wir Sie schon heute auf unserer Veranstaltung „Lungenkrebs im Fokus“ am 02.12.2020 aufmerk-sam machen. Eine separate Einladung lassen wir Ihnen vorab zukommen.  
  
Im Anschluss möchten wir Sie gerne zu einem gemeinsamen Abendessen einladen.  
  
 
Hier finden Sie die Einladung zum Download: 
Einladung zum AK, PDF-Version, 100 KB 
 
Hier finden Sie das Anmeldeformular zum Download: 
Anmeldung zum AK, PDF-Version, 100 KB 
  
  
Für diese Veranstaltung wurden 2 Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer 
Baden-Württemberg beantragt.  
  
 
Für die freundliche Untertützung bedanken wir uns bei:
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
  
  
  
  
  
  
 
Die Höhe der Sponsoringsumme betägt 1.950 Euro  
  
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Veröffentlicht am: 17.09.2020  /  News-Bereich: News aus den Fachkliniken
Artikel versenden
Artikel drucken