Fachkliniken Wangen
Kompetente Akutmedizin und Rehabilitation seit 90 Jahren
 
 
 
 

PATIENTEN UND ANGEHÖRIGE VIRTUELL

Förderverein Patienten und Mitarbeiter der Fachkliniken Wangen e. V.

Wangen - Seit mehr als einem Monat dürfen Besucherinnen und Besucher der Fachkliniken Wangen nicht mehr betreten, um die oft sehr kranken Patientinnen und Patienten nicht durch eine Ansteckung mit Corona zu gefährden. 
Aber wie lässt sich wenigstens ein klein wenig Nähe zu den Liebsten herstellen? Seelsorger Pfarrer Stephan Wiltsche und der Vorsitzende des Fördervereins der Fachkliniken Wangen, Stephan Prändl, hatten eine Idee, teilen die Waldburg-Zeil-Kliniken mit. Kürzlich stellte der Förderverein "Patienten und Mitarbeiter der Fachkliniken Wangen" dem Fachkrankenhaus drei IPads zur Verfügung. Finanziert wurden die Geräte aus Spenden, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Patientinnen und Patienten das ganze Jahr über zur Verfügung gestellt haben. Nun können sich Familien trotz Besuchsverbots virtuell begegnen. Auch über die Grußpost auf der Internetseite der Fachkliniken Wangen (zu finden unter dem Menüpunkt "Kontakt & News") können Angehörige ihren Lieben eine Nachricht zukommen lassen.  
  
 
Artikel aus Schwäbische Zeitung, Wangen vom 11.12.2020  
  
  
  
 
Mehr Infos zum Förderverein für Patienten und Mitarbeiter der Fachkliniken Wangen e.V. finden Sie hier.  
  
Spendenkonto: 
Kreissparkasse Ravensburg 
IBAN: DE36 6505 0110 0101 0260 00 
BIC: SOLADES1RVB 
Veröffentlicht am: 11.12.2020  /  News-Bereich: News aus den Fachkliniken
Artikel versenden
Artikel drucken